Banner2017a

Start

über uns

Konzerte

Repertoire

 

Galerie

Geschichte

Presse

Proben

Kontakt

Impressum

>Arno Hartmann

Arno Hartmann (Dirigent 1951 – 1983)

Gründer des Akkordeon Orchesters Fulda e.V.

Arno 2 - Kopie

 

Arno Hartmann (* 30.09.1923, † 04.04.1986) spielte bereits als Junge im Fanfarenzug, nahm Geigen- und Klavierunterricht und ließ sich auf eigenen Wunsch als 14-Jähriger im namhaften Internat der Militärmusikschule Bückeburg ausbilden. Seine Kommilitonen waren u.a. der spätere Konzertorchesterleiter des SWF Baden-Baden Hans Werner Müller und der Bigband-Leader James Last.

 

1949 Staatsexamen als Musiklehrer an der Hochschule für Musik in Frankfurt/Main

1950 Gründung der Musikschule Hartmann in Fulda

1951 Gründung Akkordeon Orchester Fulda e.V.

 

Arno Hartmann und seine Frau Ingrid waren Wegbereiter für das Akkordeon auf der Konzertbühne. Mit anspruchsvollen Werken aus der Renaissance und der Barockzeit eroberte sich die Musikschule Hartmann  - und damit auch das Akkordeon Orchester Fulda – einen wichtigen Platz im Musikleben der Region Fulda. Seit dem Tod von Ingrid Hartmann 1979 gestaltet das Akkordeon Orchester Fulda an jedem 4. Advent den Gottesdienst in der St. Antonius-Kirche Künzell mit.

zurück